FANDOM


Naruto Kakashi.jpg
Ort: Trainingsplatz von Konoha
Kontrahenten
Naruto Uzumaki, Sasuke Uchiha, Sakura Haruno
vs
Kakashi Hatake
Verluste
keine
-
keine

VorgeschichteBearbeiten

Dieser Kampf ist Teil der Prüfung, der Kakashi jedes seiner potentiellen Teams unterzieht. Ziel der drei Genin ist es, Kakashi zwei Glöckchen abzunehmen, die sich an seiner Kleidung befinden. Jeder der es schafft darf Genin bleiben, wer es nicht schafft soll zurück zur Akademie müssen. Da es zwei Glöckchen gibt, müsste mindestens einer zurück. Diese Prüfung soll den Teamgeist der drei Genin herausfordern, obwohl trotzdem nur zwei gewinnen können. Das Team besteht nur, wenn es zusammenhält, die Glöckchen sind egal.

KampfBearbeiten

Nachdem Kakashi gesagt hat, dass Naruto von allen der Schlechteste ist, greift dieser wütend und übereilt Kakashi mit einem Kunai an. Kakashi blockt den Angriff ohne Probleme und dreht Naruto Hand mit dem Kunai zu Narutos Kopf. Danach teilt sich das Team auf und versteckt sich in der Umgebung

Naruto vs KakashiBearbeiten

Nur Naruto steht weiterhin direkt vor Kakashi. Letzter holt ein Buch raus und liest es um Naruto zu verspotten. Naruto greift Kakashi an, kann jedoch keinen Schlag landen und Kakashi schleudert ihn ins Wasser.

Naruto wirft zwei Shuriken aus dem Wasser auf Kakashi, welche dieser aber problemlos abfangen kann. Dann aktiviert Naruto das Jutsu der Schattendoppelgänger und mehrere Doppelgänger springen aus dem Wasser und halten Kakashi fest. Als Naruto Kakashi schlagen will, tauscht Kakashi schnell die Position mit einem der Doppelgänger und verwirrt damit alle, da Naruto denkt Kakashi hätte sich stattdessen in Naruto verwandelt. Als Naruto das Jutsu auflöst und sich sammelt, entdeckt er ein Glöckchen auf dem Boden, von dem er denkt dass Kakashi es verloren hat. Als Naruto danach greifen will, schnappt eine Falle zu und hängt ihn kopfüber an einem Seil, worauf Kakashi das Glöckchen mitnimmt.

Als Naruto später das Seil durchschneidet, fällt er in eine weitere Falle und hängt danach wieder kopfüber.

Sasuke vs Kakashi (1. Teil)Bearbeiten

Als Kakashi noch Naruto belehrt, dass er vorsichtig sein soll, wirft Sasuke plötzlich einige Kunai und Shuriken auf Kakashi, der aber mit einem Holzstamm tauscht und verschwindet.

Sakura vs KakashiBearbeiten

Während der gesamten Prüfung macht Sakura sich eigentlich nur durchgehend Sorgen um Sasuke. Kakashi setzt ein Genjutsu ein und lässt Sakura Sasuke sehen, der viele Waffen in sich stecken hat und keinen linken Arm mehr hat. Dieser Sasuke bittet Sakura um Hilfe, worauf diese in Ohnmacht fällt.

Sasuke vs Kakashi (2. Teil)Bearbeiten

Als Kakashi wieder auf Sasuke trifft, startet ein weiterer Zweikampf. Sasuke wirft Shuriken, denen Kakashi ausweicht. Eines der Shuriken schneidet ein Drahtseil durch, woraufhin eine Falle ausgelöst wird und weitere Shuriken und Kunai auf Kakashi schießen. Kakashi kann wieder ausweichen, doch dann greift Sasuke ihn an und kann fast ein Glöckchen greifen. Die beiden springen auseinander und Sasuke greift mit Katon: Gokakyu no Jutsu an. Doch Kakashi ist nicht nur ausgewichen, er ist weg. Plötzlich erscheint er unter Sasuke aus der Erde und zieht ihn in diese hinein.

Später ist die Zeit abgelaufen und die vier treffen sich zu einer Besprechung. Die Genin haben weder den Regeln entsprechend den Kampf gewonnen, noch haben sie die Prüfung bestanden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki