FANDOM


In der Welt von Naruto gibt es eine feste Ninja-Rangordnung.

Offizielle RängeBearbeiten

Ein Ninja steigt in der Rangfolge chronologisch auf, indem er sich einen Aufstieg durch seine Leistungen verdient. Je höher der Rang, desto höher logischerweise das Ansehen.

AnwärterBearbeiten

Anwärter sind die Kinder, die noch nicht die Akademie besuchen, aber Ninja werden wollen und bereits rudimentärste Grundkenntnisse sammeln.

AkademieschülerBearbeiten

Akademieschüler lernen an der Akademie die Ninja-Grundtechniken.

GeninBearbeiten

Ein Genin, der niedrigste Ninja-Rang, wird man mit dem erfolgreichen Abschluss der Akademie

ChuninBearbeiten

Zweimal jährlich finden die Chunin-Auswahlprüfungen statt. Alle Genin, die mindestens acht Missionen erfolgreich abgeschlossen haben und von ihrem Sensei für die Prüfungen vorgeschlagen werden, dürfen an jenen teilnehmen. Chunin müssen nicht nur als Ninja talentiert sein, sondern auch eine Gruppe führen können.

Spezial-JoninBearbeiten

Spezial-Jonin sind Jonin, die sich auf einen bestimmten Aspekt besonders spezialisiert sind.

JoninBearbeiten

Jonin sind meisterhafte Kämpfer und gehören zur Elite eines Dorfes. Jonin sind oft Lehrer von Genin-Teams. Außergewöhnlich gute Jonin können Anbu werden und besonders schwierige und heikle Aufträge bekommen.

KageBearbeiten

Der Kage ist der höchste Ninja-Rang eines Dorfes. Er repräsentiert sein Dorf und erledigt die Regierungsgeschäfte.

AnbuBearbeiten

Die Anbu stellen einen Sonderrang dar. Ihre Mitglieder erhalten spezielle Aufträge wie Attentate, Spionage, etc. und tragen alle eine Maske, um im zivilen Leben ihre Anonymität zu erhalten. Die Anbu unterstehen direkt dem jeweiligen Kage.

IryoninBearbeiten

Die Medizin-Ninja sind speziell geschulte Ninja, die mit ihren Fähigkeiten ihre Kollegen im Kampf heilen können. Die Voraussetzungen, um Iryōnin zu werden, sind sehr hoch. Man braucht eine gute Kontrolle des Chakras und ein umfangreiches medizinisches Wissen.

Im Kampf halten sich die Iryonin zurück, da sie jederzeit gebraucht werden könnten um verletzten Kameraden zu helfen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki