FANDOM


Bild Jutsu Details
Jutsu der flammenden Feuerkugel Katon: Gokakyu no Jutsu Sasuke meistert dieses Jutsu in jungem Alter um die Anerkennung seines Vaters zu erhalten, was er dadurch schafft.
Sharingan Sharingan Sasuke erweckt sein Sharingan im Kampf gegen Haku. Sein drittes Tomoe aktiviert er im Kampf gegen Naruto im Tal des Endes.
Jutsu der Phönixblume Katon: Hosenka no Jutsu Sasuke setzt dieses Jutsu in verschiedenen Kämpfen ein. Es ist ein schnelles Jutsu. Sasuke versteckt in den Feuerkugeln meist noch jeweils ein Shuriken.
Shishi Rendan Shishi Rendan Sasuke hat sich dieses Jutsu bei Lees Lotus abgeguckt. Mit diesem Jutsu konnte er den Kampf gegen Yoroi überraschend für sich entscheiden.
Chidori Chidori Sasuke lernt das Chidori von Kakashi.
Manipulierende Dreiklingenwindmühle Sofusha San no Tachi Sasuke nutzt dieses Jutsu in der Regel um den Gegner für das Jutsu des Drachenfeuers zu fesseln.
Jutsu des Drachenfeuers Katon: Ryuka no Jutsu Bisher hat Sasuke dieses Jutsu nur mit der manipulierenden Dreiklingenwindmühle eingesetzt.
Chidori Nagashi Chidori Nagashi Sasuke setzt dieses Jutsu zum Beispiel beim ersten Wiedersehen mit Naruto gegen Team Kakashi ein.
Kusanagi no Tsurugi Chidorigatana Kusanagi no Tsurugi: Chidorigatana Zum ersten Mal setzt Sasuke dieses Jutsu ein um Yamatos Schulter zu durchstoßen und ihn dabei zu lähmen.
Chidori Speer Chidori Eiso Dieses Jutsu ist die einzige Chidori-Version, die nur für die Offensive gedacht ist und auch, bzw. vor allem, auf höherer Reichweite funktioniert.
Chidori Senbon Chidori Senbon Sasuke setzt dieses Jutsu gegen Deidara ein, um dessen winzige Bomben auf der Entfernung zu neutralisieren, da er allein schon aufgrund ihrer Anzahl gar nicht allen hätte ausweichen können.
Chidori Koken Chidori Kokon Sasuke setzt dieses Jutsu nur mit seinem Kusanagi ein.
Iatsu Sharingan Iatsu Sharingan Sasuke setzt dieses Jutsu zum Beispiel gegen Sai ein.
Gamabunta Kuchiyose no Jutsu Von Orochimaru hat Sasuke dieses Jutsu mit Schlangen gelernt.

Später, selbst zur Überraschung von Tobi, beschwört Sasuke einen Falken, dessen Ursprung nicht bekannt ist.

Kuchiyose Raiko Kenka Kuchiyose: Raikō Kenka Wie schnell Sasuke dieses Jutsu einsetzen kann, und wie effektiv es ist, zeigt sich besonders im Kampf gegen Itachi.
Magen Kasegui no Jutsu Magen:Kasegui no Jutsu Sasuke setzt dieses Jutsu gegen Orochimaru ein, als dieser ihn absorbieren will.
Schlangenblickbann Jagei Jubaku Mit diesem Jutsu blockt Sasuke die beiden Streithähne Suigetsu und Jugo.
Jutsu des großen Drachenfeuers Katon: Garyuka no Jutsu Ein Nebeneffekt dieses Jutsus ist, dass es die Luft der Umgebung erhitzt. Dadurch kann Sasuke das Kirin schneller einsetzen.
Kirin Kirin Fast hätte Sasuke dieses Jutsu gegen Team Kakashi beim ersten Wiedersehen eingesetzt, doch er wurde von Orochimaru gestoppt. Im Kampf gegen Itachi war das Sasukes letzter Angriff, doch der konnte es mit Susanoo abwehren.
Mangekyo Sharingan Sasuke Mangekyo Sharingan Sasuke erhält diese Augen kurz vor Itachis Tod von diesem, indem er es ihm mit einem Jutsu überträgt. Sasuke meistert, nach ersten Schwierigkeiten, Amaterasu und Susanoo auf niedrigem Level sehr gut, bald auch auf hohem Level. Durch Sasukes verantwortungslos häufigem Einsatz von Susanoo, wird sein Augenlicht sehr schnell sehr schlecht. Deswegen implantiert er sich die Augen von Itachi um das Ewige Mangekyo zu erhalten.
Amaterasu Amaterasu Als Itachi Sasuke das Mangekyo Sharingan überträgt, kann Sasuke dieses Jutsu sofort einsetzen, auch wenn er es da noch überhaupt nicht kontrollieren kann.
Susanoo Sasuke Susanoo Anfangs nutzt Sasuke meistens nur den Brustkorb des Susanoo, und zwar als Verteidigung. Zum ersten Mal setzt Sasuke die volle Kraft seines Susanoo gegen Danzo ein.
Kokuen no Tate Kokuen no Tate Sasuke setzt dieses Jutsu im Kampf gegen den Raikage ein.
Enton Kagutsuchi Enton: Kagutsuchi Sasuke setzt dieses Jutsu im Kampf gegen den Raikage ein.